Hygiene & Recht im Arbeitsfeld der Tiergestützten Intervention

Dieser Vortrag richtet sich konkret an Fachkräfte aus dem Bereich Tiergestützte Intervention.

Die Veterinärmedizinerin Dr. Anneliese Schrey erläutert in Ihrem Vortrag alles Wissenswerte zum Thema "Hygiene & Recht in der TGI" aus Tierärztesicht.

 

Inhalte sind u.a.:

 

- Tierschutzgesetz

- Tierschutz-Hunde-Verordnung

- Niedersächsisches Hundegesetz

- Merkblätter der TVT

- Einblick Verwaltungsrecht

- Prüfung durch die zuständige Behörde

- Hygiene & Zoonosen

 

Pflichtseminar für TBH/PBH-Azubis!

 

Referentin: Dr. Anneliese Schrey

Veranstaltungsort: derzeit Online- Seminar/ Vortrag via Zoom

Nächster Termin: 02.10.2021

Uhrzeit: 19:00-ca.21:00 Uhr

Kosten: 37,00€ pro Person