Welpenkurs

Inhalte des angebotenen Welpenkurses sind u.a.:

  • v.a. altersgemäße Übungen zum positiven Erleben verschiedener Umweltreize
  • Bindungsübungen
  • Grundgehorsamsübungen (Sitz, Platz, Rückruf, Leinenführigkeit, Blickkontakt etc.)
  • Übungen zur Impulskontrolle
  • Training sozialer Fähigkeiten
  • Training der Beißhemmung
  • Wissensvermittlung (kynologisches Grundlagenwissen für Hundebesitzer)
  • Einsatz von Belohnung/ Lob vs. Strafe – Wie lernt mein Hund?
  • Stubenreinheit
  • Alleine Bleiben
  • Auslastung vs. Überforderung
  • Kommunikation/ Körpersprache
  • Sicherer Transport des Hunde im PKW

Der Einstieg ist jeder Zeit möglich, da es sich um ein rotierendes Kursangebot handelt.

 

HINWEIS:

Dies ist keine Welpenspielgruppe!

Spielsequenzen, sind je nach Örtlichkeit und Gruppenzusammensetzung möglich, aber nicht Schwerpunkt des Kurses!

 

Maximale Teilnehmeranzahl: 7 Mensch-Hund-Teams

Alter des teilnehmenden Hundes: ab ca. 9. bis ca. 18. Lebenswoche

Kursort: Vers. Orte in und um Gehrden herum - der jeweilige Veranstaltungsort wird immer in der vorangehenden Kurseinheit bekannt gegeben. Auf diese Weise lernen die Welpen bereits verschiedenste Orte und Umweltreize kennen.

Mitzubringen sind: passendes Halsband und Brustgeschirr, 2m-Leine, Schleppleine sowie Leckerlis